Direkt zum Inhalt

Handyvertrag Vergleich auf Handyvertrag.com

 

Seit über 10 Jahren sind wir Deine unabhängige Vergleichsplattform für Handyverträge und Handybundles. Nutze unsere kostenlosen Vergleichsrechner und finde DEIN ideales Angebot!

Wähle dein Wunschnetz
Welcher Hersteller?
Welches Smartphone?

Wir haben 1377 Ergebnisse für Dich gefunden:

Blau Allnet L im o2 Netz
o2
Blau Allnet L
Redmi 9T in grau

Gerätepreis einmalig:
85,00 €
Monatlicher Preis nur:
7,49 €
Anschlusspreis:
0,00 €
ink. 19% MwSt.

Blau Allnet XL im o2 Netz
o2
Blau Allnet XL
Redmi 9T in grau

Gerätepreis einmalig:
85,00 €
Monatlicher Preis nur:
9,49 €
Anschlusspreis:
0,00 €
ink. 19% MwSt.

Blau Allnet L im o2 Netz
o2
Blau Allnet L
Redmi Note 10 5G in grau

Gerätepreis einmalig:
85,00 €
Monatlicher Preis nur:
9,99 €
Anschlusspreis:
0,00 €
ink. 19% MwSt.

Blau Allnet L im o2 Netz
o2
Blau Allnet L
Redmi 9A in schwarz

Gerätepreis einmalig:
49,00 €
Monatlicher Preis nur:
10,99 €
Anschlusspreis:
0,00 €
ink. 19% MwSt.

Blau Allnet XL im o2 Netz
o2
Blau Allnet XL
Redmi 9A in schwarz

Gerätepreis einmalig:
85,00 €
Monatlicher Preis nur:
11,49 €
Anschlusspreis:
0,00 €
ink. 19% MwSt.

Blau Allnet L im o2 Netz
o2
Blau Allnet L
Redmi Note 10 Pro in schwarz

Gerätepreis einmalig:
109,00 €
Monatlicher Preis nur:
11,49 €
Anschlusspreis:
0,00 €
ink. 19% MwSt.

Blau Allnet L im o2 Netz
o2
Blau Allnet L
Galaxy A32 5G in schwarz

Gerätepreis einmalig:
109,00 €
Monatlicher Preis nur:
11,49 €
Anschlusspreis:
0,00 €
ink. 19% MwSt.

Blau Allnet XL im o2 Netz
o2
Blau Allnet XL
Redmi Note 10 5G in blau

Gerätepreis einmalig:
85,00 €
Monatlicher Preis nur:
11,99 €
Anschlusspreis:
0,00 €
ink. 19% MwSt.

Blau Allnet XL im o2 Netz
o2
Blau Allnet XL
A54 5G in schwarz

Gerätepreis einmalig:
61,00 €
Monatlicher Preis nur:
12,49 €
Anschlusspreis:
0,00 €
ink. 19% MwSt.

Smartphone auswählen und Vergleichsrechner nutzen

Xiaomi
Fairphone
OnePlus
Apple
Google
honor
Huawei
Samsung
Sony

Handyvertrag.com hilft seit über 10 Jahren den Onlinekauf von Handys und Handyverträgen zu einem Sparerlebnis zu machen. Wir bündeln auf unserer Plattform zentral mehrere Tausend Handyangebote der großen Handy Shops wie z.B. Vodafone, Telekom, o2, Sparhandy, mobilcom-debitel, eteleon, Smartmobil uvm., die Sie einfach und bequem vergleichen können. Unsere umgangreichen Vergleichsrechner sind mit tollen Filter-Funktionen ausgestattet mit denen man schnell und unkompliziert zum passenden Handy Bundle gelangt. Egal, ob Sie nur einen neuen Handyvertrag ohne Handy suchen oder das neuste Smartphone mit einer All Net Flat in Ihrem Wunschnetz bestellen wollen. Hier sind Sie an der richtigen Stelle. Nutzen Sie einfach unsere Navigation oder unseren Handyvertrag Vergleich als Piloten zu Ihrem günstigen Angebot.

Wähle jetzt dein Top Smartphone aus

Handyverträge einfach und bequem vergleichen auf Handyvertrag.com

Wer auf der Suche nach einem neuen Handyvertrag ist, hat es in der heutigen Zeit nicht leicht. Die große Auswahl an Handyvertrag Anbieter, den verschiedenen Handy- und Allnet Flat Tarifen erschweren den passenden Handytarif im Tarif-Dschungel zu finden. Hier möchte Handyvertrag.com helfen und präsentiert Ihnen unserem großen Handy Vertrag Vergleich. Mit nur wenigen Klicks finden Sie Ihren passenden Tarif abgestimmt auf Ihr Telefonier-, SMS- und Surfverhalten und können Ihren Wunschanbieter (Telekom, Vodafone, o2) zentral in unserem Vergleichsrechner auswählen.

 

Den passenden Handyvertrag im Vergleich finden - Vergleichen lohnt sich!

Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass sich ein Tarifvergleich immer lohnt! Egal, ob Sie ein Handy mit Vertrag oder nur einen passenden Tarif gesucht haben. Gerade wenn man seinen eigenen Wunschtarif im Vergleich nach seinem Nutzerverhalten zusammenstellt hat, kann man durch den passenden Handy Vertrag einiges an monatlichen Kosten einsparen. Nicht immer ist es richtig eine All Net Flat zu haben, obwohl man wenig telefoniert und evtl. nur viel Highspeed-Internet-Datenvolumen haben möchte. Auf der anderen Seite ist es auch spannend, wenn man vielleicht statt einem passenden Handytarif mit Freiminuten, SMS und Internet eine günstige All Net Flat Aktion für den gleichen Preis oder ein paar Euro mehr wahrnehmen kann. Für beide Richtungen soll unser Vergleichsportal Ihnen behilflich sein.

 

Ihren Handyvertrag beqeuem wechseln mit oder ohne Rufnummernportierung

Neue Rufnummer oder die alte Handynummer zum neuen Anbieter portieren!? Generell ist eine Rufnummernportierung bei fast allen Anbietern möglich. Entweder aus einem laufenden Vertrag oder zum Vertragsende. Eine Portierung der Handynummer kostet immer beim alten Anbieter zwischen 24,99 Euro und 29,99 Euro und werden bei Vertragskunden einfach in Rechnung gestellt. Selbst eine Portierung einer Rufnummer von einer Prepaidkarte auf einen neuen Handyvertrag ist möglich. Hier wird die Portierungsgebühr vor bzw. nach der Rufnummernübernahme vom aktuellen Prepaidguthaben abgezogen. Viele Anbieter bieten Neukunden vorgefertigte Formulare an. In der Regel wird man jedoch bei der Onlinebestellung gefragt ob man eine Handynummer portieren möchte und muss diverse Angaben zum Altvertrag machen.

 

Handyvertrag mit außreichendem Datenvolumen

Du suchst Tarife mit hohem Datenvolumen fürs Surfen, Streamen, Netflixen oder Whatsappen? Bei uns findest du günstige Flatrate Tarife im Netz von Vodafone, Deutsche Telekom und dem sehr guten Netz von Telefonica (o2) mit Highspeed Internet inkl. LTE und zum Teil auch schon inkl. 5G. In unserem Vergleichsrechner hast du die Möglichkeit das Mindest-Datenvolumen auszuwählen. So kannst du aktuell zwischen den folgenden Auswahlmöglichkeiten filtern:

  • alle anzeigen

  • mindestens 1GB Datenvolumen

  • mindestens 5GB Datenvolumen

  • mindestens 10GB Datenvolumen

  • mindestens 20GB Datenvolumen

  • mindestens 60GB Datenvolumen

  • mindestens 120GB Datenvolumen

  • unbegrenztes Datenvolumen

 

In der Vergleichsübersicht verbleiben die passenden Handytarife und Kombinationen (Handy mit Vertrag) im direkten Preisvergleich. Sortiert sind Ergebnisse nach Preis (von günstig zu teuer). Zu deinem Wunschtarif bieten die Mobilfunkanbieter verschiedene Handys als kostenlose oder günstige Zugabe an. Egal, ob du ein aktuelles Samsung Galaxy, ein neues Xiaomi Smartphone oder ein Apple iPhone im Bundle haben willst, so kannst du diese bequem mit unserem Rechner miteinander vergleichen und dein passendes Angebot online bestellen. Die Tarifvielfalt ist sehr groß. Vom Einsteigertarif mit Inklusivminuten und ein paar GB bis hin zur Allnet Flat mit unbegrenztrem Datenvolumen (Unlimited Tarife) findest du sicher dein perfektes Angebot. Die reguläre Vertragslaufzeit der Bundles beträgt in der Regel 24 Monate. Es kommt oft vor, dass du in den ersten beiden Jahren einen rabattierten Vorteilspreis hast. Achte zudem auf mögliche Sonderaktionen mit speziellen Rabatten oder der ein oder anderen Tarifempfehlung auf unserem Portal.

 

7 Tipps für nach dem Abschluss eines Handyvertrages

 

  1. Handyversicherung: Solltest Du ein Handy zu deinem Vertrag erhalten haben kannst du überlegen es mindestens für das 1. Jahr mit einer Handyversicherung gegen Sturz-, Bruch-, Flüssigkeitsschäden und gegen Diebstahl abzusichern. Es wäre zu schade, wenn deinem neuen Begleiter etwas zustoßen würde.

  2. Kündigung: Du solltest den Handyvertrag am besten ein paar Tage nach Aktivierung kündigen. So hast du dies bereits erledigt und brauchst dich zum Ende der Vertragslaufzeit flexibel entweder für eine Vertragsverlängerung oder ein Neuangebot mit Rufnummernmitnahme entscheiden.

  3. Drittanbietersperre: Rufe die Service-Hotline deines Mobilfunkanbieters an und lasse eine Drittanbietersperre (VOLL) bei deinem Handyvertrag einrichten. So bist du vor Abos, Spenden, In-App Käufen oder hohen Kosten durch Drittanbieter geschützt.

  4. Handyfolie & Hülle: Schütze dein neues zusätzlich mit einer Panzerfolie und einer Silikonhülle oder Tasche. So hast du lange etwas von deinem Handy und es ist zumindest vor Kratzern und Verschleiß etwas geschützt.

  5. Datenautomatik deaktivieren: Überprüfe, ob dein Handyvertrag eine Datenautomatik besitzt und lasse diese bei deinem Anbieter deaktivieren. Oft haben Handyvertrag-Discounter versteckte Kosten und buchen nach Verbrauch des Inklusivdatenvolumens wenige MB oder GB für viel Geld automatisch nach.

  6. WLAN Telefonie: viele Mobilfunkanbieter ermöglichen kostenfrei oder kostengünstig die Telefonie via WLAN. Überprüfe, ob auch dein Tarif die WLAN Telefonie beinhaltet und aktiviere die Funktion in deinem Smartphone. Fast jedes aktuelle Handy bietet dieses Feature. Befindest du dich in einem WLAN kannst du über die Internetverbindung deine Gerpäche führen, auch wenn du z.B. im Keller keinen Mobilfunkempfang hast.

  7. Papier- oder Onlinerechnung: überpüfe welcher Rechnungstyp du bist und sprich mit deinem Handyvertragsanbieter den Rechnungsversand ab. Wähle zwischen einer evtl. kostenlosen Papierrechnung oder dem Versand und der Benachrichtigung per E-Mail. So hast du auch deine monatlichen Kosten im Blick.

  8. EU Roaming & Datenroaming: Dank EU Roaming ist das nutzen des mobilen Internets im Ausland in der Regel inklusive. Für die Nutzung jedoch musst du bei dir im Handy „Datenroaming aktivieren“ um das mobile Internet nutzen zu können. Achte hierbei auf jeden Fall auf die Willkomms-SMS, die du im Ausland erhältst. Dort stehen in der Regel eventuelle Zusatzkosten mit drin.

 

Handyverträge inkl. EU Roaming

Alle gängigen Handytarife haben aktuell EU Roaming bereits inkludiert. So kannst du unterwegs in Europa (den EU Ländern deines Anbieters) unterwegs dein Handy ganz normal verwenden, als wärst du in Deutschland. Du erhälst vom Anbieter eine SMS mit einer Informationsnachricht.

 

Kündigungsfristen von Handyverträgen

Die reguläre Vertragslaufeit eines Handyvertrages beträgt in der Regel 24 Monate. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate. Manche Verträge bieten aber eine flixble Laufzeit und Kündigungsfristen von 1 bis 3 Monaten.

 

 

7 Tipps um das richtige Handy zum Vertrag zu finden

Die aktuellen Handy Hersteller Apple, Samsung, Xiaomi, Huawei etc. bringen in verschiedenen Preisklassen diverse Geräte auf den Markt, die man zum Handytarif kostenfrei oder günstig erhält. Die folgenden 7 Tipps sollen dir bei deiner Suche helfen.

  1. Das Betriebssystem: Um das passende Handy auszuwählen musst du als erstes Entscheiden ob du ein Android oder Android-basierendes Betriebssystem (fast alle aktuellen Hertsteller wie Samsung, Xiaomi, Huawei, Sony, Nokia, Oppo) oder iOS (von Apple) haben möchtest. So bist du entweder direkt bei Apple oder kannst ein anderes Endgerät von den restlichen Herstellern auswählen.

  2. Der interne Handyspeicher: Um genug Platz auf deinem Smartphone zu haben ist der interne Speicher sehr wichtig. Dieser sollte ausreichend sein und mindestens 32GB eher 64GB oder mehr sein, da das Betriebssystem, Apps und Updates mehr und mehr Platz auf dem Smartphone einnehmen. Kommen jetzt noch Bilder, Videos, Spiele und andere Apps hinzu kann der interne Handyspeicher schnell an seine Grenzen kommen. Manche Handys bieten zusätzlich die Möglichkeit für die Nutzung einer Speicherkarte (microSD, SD Karte).

  3. Die richtige Größe des Handys: Zu groß, zu klein, genau richtig sollte die Größe deines Smartphones sein. Wer nicht die Möglichkeit hat sein Wunschsmartphone in einem Laden in die Hand zu nehmen sollte bei Freunden das ein oder andere Handy mal in die Hand nehmen. Viele Online-Handyshops sagen dir wie groß (Länge x Breite) ein Handy ist oder wie viel Zoll es hat. Um auf Nummer sicher zu gehen, solltest du auf Papier das Smartphone aufzeichnen und ausschneiden. So kannst du es dir am besten vorstellen und zu deiner perfekten Handygröße kommen.

  4. Die richtige Farbauswahl: Manche Handymodelle werden von den Herstellern in verschiedenen bunten Farben angeboten. Informiere dich vor der Bestellung welche Farbe dir vom Gerät zusagt, damit du später nicht enttäuscht bist.

  5. Die perfekte Kamera für Fotos und Videos: Muss es für dich wirklich die beste, neuste Kamera sein oder reicht dir auch eine sehr gute (64 Megapixel) bis gute Handykamera (32 Megapixel) aus? Fast alle aktuellen Smartphones haben gute Kameras die für den täglichen Bedarf vollkommen ausreichen. Die Hauptkamera und Selfiekamera / Frontkamera machen tolle Aufnahmen in Bild und Video. Die aktuellsten Smartphones haben bereits Kameras verbaut mit einer Auflösung von mehr als 108 Megapixel verbaut.

  6. Handyversicherung: Solltest du mit dem Gedanken gespielt haben dein Handy mit einer Smartphoneversicherung gegen Diebstahl, Sturz-, Bruch- und Flüssigkeitsschäden abzusichern, solltest du dich im Vorfeld auf www.handyversicherungvergleich.com informieren, wie viel eine Handyversicherung monatlich- bzw. pro Jahr kostet. Je wertvoller und teurer ein Handy, desto teurer ist auch ein möglicher Handyschutzbrief.